Letzte News

3. Juni 2012

Wir gratulieren dem diesjährigen Sieger des Andreas-Görkes-Cups: die Proud Generation Duisburg!

 

Weiterlesen...
.
Sieger AGC 2012
03. Juni 2012

Wir gratulieren dem diesjährigen Sieger des Andreas-Görkes-Cups: die Proud Generation Duisburg!

 

 

Weiter Bilder könnt ihr euch hier anschauen.

Vielen Dank an Caly und Südlicht für die Bilder!

 
Biete auf deine Aufstellung im Spiel gegen die Traditionsmannschaft
16. Mai 2012

Zebraherde e.V. bietet Fans mit einer Auktion die Chance auf einen der 4 Plätze in der Auswahlmannschaft (zusammengesetzt aus dem Erst- und Zweitplatzierten des AGC-Turniers), die zum Ende des diesjährigen Fanturnieres anlässlich eines erstmalig ausgespielten AGC-Sondermatches gegen die Traditionsmannschaft des MSV Duisburg  auf dem Kunstrasenplatz antritt.

 

Geboten wird hier.

 

Also, mach deinen Traum wahr und sichere dir deinen Aufstellungsplatz im Spiel gegen die großen Namen unserer Traditionself.

 
Spielplan für den AGC 2012
05. Mai 2012

Im Rahmen des Heimspiels gegen Erzgebirge Aue wurde am Stand des Fanprojekt Containers, die Gruppenauslosung für den Andreas-Görkes-Cup 2012 vorgenommen.

Die Reaktionen der “betroffenen” Mannschaften fielen sehr unterschiedlich aus. Lange wurde vor allem über die Gruppe 3 gesprochen, einige Teilnehmer versuchten sogar zu tauschen, diesem Wunsch konnten wir natürlich nicht entsprechen.

Anbei der Turnierplan für die Vorrundenspiele. Hier der Downloadlink: Turnierplan2012AGC.pdf

 
Diesjährige Fan-Traditionsturnier startet am 02.06.2012
03. April 2012

Das diesjährige Fan-Traditionsturnier startet am 02.06.2012 unter dem Motto „Organspende heißt Leben schenken“

 

Zum fünften Male jährt sich das Fan-Traditionsturnier (AGC), geplant und ausgerichtet in Teamarbeit von Zebraherde e.V. und Fanprojekt Duisburg e.V.
In diesem Jahr steht das Turnier unter dem Motto „Organspende heißt Leben schenken“. Damit möchten wir als Ergebnis der bewegenden Geschichte um die gesundheitliche Situation unseres Idols Michael Toennies  und aus innerer Überzeugung dem Thema „Organspende“ eine breitere, öffentliche Plattform bieten.

 

Wie es schon gute Tradition ist, werden auch zum 5. Jubiläums-Kleinfeldturnier an der Westender Strasse in Meiderich wieder 16 Fan-Mannschaften gegeneinander antreten, um den diesjährigen Sieger im sportlich fairen Wettstreit zu ermitteln. Um 10.00 Uhr wird das Turnier beginnen, etwa gegen 20.00 Uhr beendet sein.

 

Als sportliches Highlight dieses Turniertages zum Ende des Veranstaltungstages, also etwa gegen 19.00 Uhr, wird der Turniersieger eine Teamauswahl der Fanmannschaften zusammenstellen und gegen die Traditionself des MSV Duisburg auf dem Kunstrasenplatz antreten. Erstmalig in der Geschichte des AGC wird es damit ein zusätzliches Spiel geben. Für den Sieger dieses Spiels ist ein Sonderpokal ausgelobt. Die Traditionsmannschaft des MSV Duisburg (www.msv-tradition.de) unterstützt damit aktiv und selbstlos unsere Arbeit und zeigt auf sympathisch Weise die spontane und übergreifende Solidarität mit Michael Toennies. Sie hilft damit auch nachhaltig,  die Arbeit des Bundesverbandes der Organtransplantierten (BDO e.V.) in den Focus dieses Turniertages zu rücken.

 

Schirmherr des 5. AGC ist Robert Philipps, Vorstandsmitglied des MSV Duisburg e.V.,  der das Turnier schon seit vielen Jahren als regelmäßiger Besucher begleitet und das diesjährige Turnier mit einigen Grußworten eröffnen wird.

 

Die Platzanlage wird uns freundlicherweise vom MSV Duisburg e.V. kostenfrei zur Verfügung gestellt. Der Bundesverband der Organtransplantierten e.V. ist mit einem Infostand vertreten, an dem Fragen zu den sensiblen Themen „Organspende“ und „Organspende-Ausweis“ von kompetenter Seite beantwortet werden. Wir würden uns freuen, wenn viele Besucher und Teilnehmer des Turniers diese Möglichkeit  zur persönlichen Information wahrnehmen würden.

 

Natürlich ist für das leibliche Wohl gesorgt. Frisch zubereiteter Kaffee und feinster selbstgemachter Kuchen, kalte Getränke, Salate und herzhafte Grillgerichte zu gewohnt kleinen Preisen für die gute Sache lassen keinen Hunger oder Durst aufkommen.

 

Für die kleinen Gäste stellen wir eine Hüpfburg zur eigenen sportlichen Betätigung zur Verfügung, so dass auch die jüngsten Fans auf ihre Kosten kommen. Eine Tombola mit attraktiven Preisen rundet das Ganze ab.

 

Zebraherde e.V. ist Aktionsbündnispartner des BDO. Die Erlöse aus dem 5. AGC werden dem BDO zur freien Verwendung zur Verfügung gestellt.
Zebraherde e.V. und auch das Fanprojekt Duisburg e.V. haben aktiv die Fanaktion für Michael Toennies begleitet. Wie Nicki und Michael Wildberg gemeinsam (federführend mit  und vielen, vielen helfenden Händen) für unseren „Bomber“ die Buch-Aktion durchzogen, das  hat Michael Wildberg hier schön und sehr eindrucksvoll beschrieben:  (www.zebraher.de/wp/als-ich-anfing-den-dicken-zu-lieben-ii)

 

Michael Toennies will, so wie er es sagte, den Fans etwas zurückgeben und hat mit vielen Unterstützern ein Benefizspiel auf die Beine gestellt, das aber aufgrund der sich anbahnenden Dimension nicht mehr vom Zebraherde e.V./Fanprojekt Duisburg e.V. gestemmt werden konnte. Aus diesem Grund haben wir in Gesprächen mit dem MSV Duisburg die weitergehende Organisation in die Hände des Vereins gelegt und freuen uns, dass der MSV diesen Ball sofort aufgenommen hat und andererseits, dass damit den Fans ein großes Spektakel geboten werden wird.

 

Am 08. Mai 2012 findet somit das Benefizspiel der MSV Traditionself, die auch beim AGC antritt,  gegen die Auswahl Toennies & Friends in der Schauinsland-Reisen-Arena statt, auf das wir gerne nochmals hinweisen. Wir empfehlen allen Fans des MSV Duisburg dieses emotionale Spiel!

 

Weitere Informationen hier: www.bdo-toennies-benefiz.de

 

Unser ganz spezieller Dank geht an die Herdenmitglieder Nicki und Wildberg, die sich mit großem persönlichen Engagement für die gesamte Sache eingesetzt haben.

 
Andreas Görkes Cup 2011
27. Juli 2011

Am 09.07.2011 fand der 4. AGC als Gemeinschaftsprojekt des Fanprojekt Duisburg und des Zebraherde e.V. auf der Platzanlage des MSV Duisburg an der Westender Strasse statt.

Pokal

 

Traditionell traten 16 Mannschaften zum Kleinfeldturnier gegeneinander an, um sich sportlich fair zu messen. Der Wettergott hatte es nicht all zu gut gemeint und öffnete rechtzeitig zum Beginn des Spielbetriebes alle Pforten, was aber weder die Stimmung, noch die gute Laune aller Beteiligten und Besucher  negativ beeinflusste.

 

Rund 400 Besucher fanden an diesem Tag trotz der widrigen Wetterbedingungen den Weg zum Turnierplatz. Mir ausreichend Kaffee und Kuchen, gegrillten Würstchen und Steaks, sowie alkoholfreien Getränken und kühlem Bier war auch für das Wohl aller gut vorgesorgt.  Die Spiele waren vorbereitet. Die Spiele konnten beginnen.

 

Dr. Stephan Bock, Vorstandsmitglied des MSV Duisburg e.V., eröffnete das Turnier mit freundlichen Worten und wünschte allen Beteiligten bestmöglichen Erfolg und, natürlich, als Mediziner auch Verletzungsfreiheit.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 4

 
    Organisation
Powered by Joomla!